Titelseite
Aktuell
As-Tauben
Schlagberichte
Meisterschaften
1. Konkurse
Termine neu
Archiv
Links
Kontakt
Impressum

Heute ist Freitag, der 19. Juli 2024

Franz-Wilhelm Gonschior, Wenden (D)

Ein bundesdeutscher TOP-Schlag



Franz-Wilhelm Gonschior - ein Züchter der absoluten deutschen Spitzenklasse in der Zucht sowie der Reise. Die Qualität und die hervorragenden Zuchtergebnisse der Tauben sind das eine, seine außergewöhnlichen Reiseleistungen sind das andere. Im hohen Alter fliegen seine Tauben noch Spitzenpreise.

Kennen Sie jemanden – sei es in Deutschland oder Europa - der 5 Vögel vorweisen kann, die 391 Preise geflogen haben?

Hier kann man sagen, dass die Sauerländer nicht den kurzfristigen Erfolg wollen, sondern hier zeigt sich, dass in der Ruhe die Klasse liegt. Eine dieser Regeln traf wohl beim Olympia-Vogel 0710-94-851 zu. Er kann eine Lebensleistung von 77 Preisen nachweisen. Gehen wir einmal auf diesen Vogel ein:



In seiner Ehrenliste ist er nicht nur Olympia-Sieger, sondern vielmehr auch 1. As-Vogel der RV und 2. As-Vogel im Bezirk 1997.

Bester Vogel der RV mit 12/12 Preisen und 11. As-Vogel im Bezirk, Erringer der silbernen Präsidentenmedaille DBA 2002; 3.-beste Leistungstaube DBA; 2. Platz Klasse 3a in 2003.

Nicht nur als Reisevogel, auch als hervorragender Vererber konnte er bis heute überzeugen.

Außerdem gehen wir auch einmal auf die Eltern des 851 ein:



Sein Vater ist der 239. Er kommt aus den Linien des 226 x 615 von Harry Tamsen. Dieser Vogel wurde dann von Harry Tamsen zurückgekauft.

Die Mutter des 851 mit der Nummer 0710-92-422 schreibt ihre eigene Lebensgeschichte. Sie war in ihren jungen Jahren eines der besten Weibchen des Schlages. Unter anderem machte sie einen Spitzenpreis von St. Pölten. Dann kam sie in die Zucht. Nach 8 Jahren, im Jahr 2000, wurde sie wieder auf die Reise vorbereitet und eingesetzt. Sie flog auf Anhieb 10 Preise.

Ich denke, es gibt nicht sehr viele Züchter, wo die Tauben in solch einem hohen Alter noch gereist werden und auch überzeugende Leistungen bringen:



Erfolge 2009:

RV Gummersbach (80 Züchter)

1. RV-Meister
1. RV-Weibchen-Meister
1. Jährigen-Meister
1. Bester Altvogel
1. Bestes Altweibchen
1. Bester jähriger Vogel
1. Bestes jähriges Weibchen

Regionalverband 405 (ca. 800 Züchter)

1. Deutscher Verbandsmeister
1. Generalmeister
1. Meisterschaft die Brieftaube
1. Nationalpreis
1. As-Weibchen

Bundesebene

25. Deutscher Meister
6. Meisterschaft “Die Brieftaube”
2. Gesamtsieger Deutsche Verbandsausstellung


Erfolge 2008:

Deutsche Brieftaubenausstellung in Dortmund im Januar:
1.,2.,5. Klassensieger und Vogel mit der höchsten Lebensleistung
1. RV-Meister
1. RV-Verbandsmeister
1. RV-Weibchenmeister
1., 3., 5., 6. bestes Weibchen
5., 7., 8., 10. bester Vogel
6 x 1. Konkurs Altreise

Regionalverband 405

2. Deutsche Verbandsmeisterschaft
2. Verbandsjährigenmeisterschaft
1. Meisterschaft “Die Brieftaube”
1. Klinik-Cup
1. RV-Verbandsmeisterschaft
2. und 8. As-Weibchen
usw.


Erfolge 2007:

1. RV-Meister der RV Gummersbach
1. RV-Verbandsmeister
1. RV-Weibchenmeister
1. RV-Jährigenmeister
1. und 4. bester Altvogel
1., 4., 5., 8. bestes Altweibchen
3. und 9. bester jähr. Vogel
1. und 3. bestes jähr. Weibchen
1. FG-Meister (5 RVen)
2. Allroundmeister im Reg.-Verband 405
2. Brieftaubenchampionat Jahreswertung
3. Klinik-Cup
1., 3., 11., 31., 46., 48., 49., 55. As-Weibchen im Reg.-Verband
15., 16., 18., 53 As-Vogel im Reg.-Verband
16. jähr. As-Weibchen auf Bundesebene
Taube 620 fliegt als 9-Jähriger 10 Preise, insgesamt 93 Preise!
Vogel mit der höchsten Gesamtleistung der DBA 2008!







Erfolge 2006:

RV Gummersbach (87 reisende Schläge)

1. RV-Meisterschaft
1. Meister Brieftaube
1. Jährigen-Verbandsmeister
1. Weibchenmeister
1. Jährigenmeister
1. bester jähriger Vogel
1. Deutsches Brieftaubenchampionat
2. RV-Verbandsmeister
6 x 1. Konkurs, 6 x 2. Konkurs

Regionalverband 405 (ca. 990 Mitglieder)

1. Verbands-Jährigenmeister (19. Bundesebene)
1. Meister Brieftaube
7. Allroundmeister
4. beste Gesamtleistung Verbandsausstellung Dortmund (mit ¼ Punkt Rückstand auf den 1.)
Erringer des Walter-Killefitt-Ehrenpreises für die 3 höchstbewerteten Tauben der Verbandsausstellung 2006

Einige Flüge:

14.05.06 Rottendorf, 224 km, 2.414 Tauben: 1.,2.,5.,10.... selbst 74/39
21.05.06 Altdorf, 325 km, 2.334 Tauben: 1.,2.,3.,4.,4.,10.... selbst 74/39
28.05.06 Altdorf, 325 km, 2.134 Tauben: 8.,10.,13.,16.,18.,19.... selbst 70/52
04.06.06 Straubing, 429 km, 2.017 Tauben: 1.,12.,13.,15.,16.,18.,19.... selbst 68/50
17.06.06 Neumarkt, 336 km, 1.594 Tauben: 1.,2.,2.,4.,5.,7.,8.,9.,10.... selbst 64/49
24.07.06 Vilshofen, 482 km, 969 Tauben: 1.,2.,13.,21.... selbst 48/29





Eigene Erfolge im Jahre 2005:

1. RV-Meister
1. RV-As-Meister
1. RV-Berger-Meister
1. Pokalmeister
1. Weibchenmeister
1. Kurzstreckenmeister
1. Weitstreckenmeister
1.,3.,5.,6.,8.,9. bestes As-Weibchen der RV
1.,2.,4.,6.,7.,9. Taube Monat Mai
1. Fluggemeinschaftsmeister (3 RVen)
1.,2.,3.,5.,8., bestes Weibchen der FG
3. Allroundmeister Reg.-Verband 405
4. Generalmeister Reg.-Verband
1. As-Weibchen Allround Reg.-V.
2. As-Weibchen Allround Reg.-V.
6. As-Weibchen Allround Reg.-V.
1. Meister Die Brieftaube
8 x 1. Konkurs, 2 x Regionalflugsieger
1. Schnellstes Paar Nationalflug München



Eigene Erfolge im Jahre 2004:

1. Platz Deutsches Brieftaubenchampionat Juni 2004 (39. auf Bundesebene)
1. Platz Deutsches Brieftaubenchampionat Gesamtwertung (42. auf Bundesebene)
1. As-Weibchen Weitstrecke
4. und 8. As-Weibchen Mittelstrecke
1. Gesamtsieger Regionalverbandsausstellung am 11.12.04
4. Regionalverbandsmeister Mittelstrecke
9 As-Weibchen Allround bis Platz 47 (ca. 1.000 Mitglieder)
1. Meister Die Brieftaube
2. RV-As-Meister
2. Mittelstreckenmeister
2. Weitstreckenmeister
1., 3., 5., 7., 8., 9., 10. altes As-Weibchen der RV Biggesee


Eigene Erfolge im Jahre 2003:

1. Gesamtsieger der ersten Gemeinschaftsausstellung des Regionalverbandes 405 Bergisch Land am 13.12.03 in Gummersbach
1. RV-Meister
1. RV-Weibchenmeister
1. RV-Jährigenmeister
1. RV-Pokalmeister
1. RV-Generalmeister
1. RV-Kurzstreckenmeister
1. RV-Mittelstreckenmeister
1. RV-Langstreckenmeister
3., 4., 8., 10., 12. bester Altvogel
1., 3., 4. bestes Altweibchen
1., 4., 6., 8., 9. bestes jähriges Weibchen
1. und 3. bestes As-Weibchen alt
1. und 3. bestes As-Weibchen jährig
Bronze- und Goldmedaille



Eigene Erfolge im Jahre 2002:

7. Bezirksmeister, 9. Bezirksgruppenmeister im 7. Bezirk Köln
1. As-Weibchen im Juli, 5. jähr. As-Weibchen, 11. As-Vogel im Bezirk
1. Kreismeister im KV 26 Wuppertal
1. RV-Meister der RV Biggesee
1. RV-As-Meister
1. RV-Weibchenmeister
1. RV-Jährigenmeister
1. Weitstreckenpokal HH
1. Kurzstreckenmeister
1. Weitstreckenmeister
1. RV-Generalmeister
1., 6., 7., 8. bester Altvogel der RV
1., 2., 3., 4., 6., 9., 10., 12., 13. bestes Altweibchen der RV
1. Fluggemeinschaftsmeister Rven Siegen, Lüdenscheid und Biggesee
1. bestes Altweibchen der Fluggemeinschaft
1. bestes jähriges Weibchen der Fluggemeinschaft

4 Vögel unter den besten 10 der Sonderklasse mit der höchsten Lebensleistung der DBA in Dortmund bundesweit!!!


Eigene Erfolge im Jahre 2001:

1. RV-Verbandsmeister
1. RV-As-Meister
1. RV-Mittelstreckenmeister
1. beste Taube der RV
1. schnellste Taube der RV nach Aspunkten
1. bestes jähriges Weibchen
1. bestes Weibchen der Fluggemeinschaft der Rven Siegen, Gummersbach, Remscheid, Volmetal, Lüdenscheid und Biggesee
2. RV-Weibchenmeister
2. Jährigenmeister Verband
2. Kurzstreckenmeister
2. Weitstreckenmeister
3. Kreismeister


Eigene Erfolge im Jahre 2000:

1. RV-Meister
1. RV-Jährigenmeister
1. RV-Pokalmeister
1. Kurzstreckenmeister
1. RV-Generalmeister
1. bester Altvogel
1. bestes Altweibchen
1. bester jähriger Vogel
1. jähr. As-Vogel in RV und FG (6 Rven)
2. RV-Weibchenmeister
3. Kreismeister KV 26


Eigene Erfolge im Jahre 1999:

1. RV-Meister
1. RV-Wanderpokal
1. Meister Zeitschrift Die Brieftaube
1. Kurzstreckenmeister
1. Weitstreckenmeister
1. bestes Weibchen der RV
1. bestes jähriges Weibchen
1. RV-Pokalmeister
1. Goldmedaille Endflug St. Pölten
1. schnellste Zweierserie St. Pölten
2. RV-Weibchenmeister



Weitere Infos finden Sie auf der Züchter-Homepage unter

www.gonschior-tauben.de



+++ Ende des Schlagberichtes +++


© 2011 Brieftaubenzeitung.de